Herzlich Willkommen beim MGV Krappfeld

„Aus Krappfelds gold'nem Ährenstand kling' Kärntnerliedlied ins deutsche Land" lautet
das Motto des 1925 gegründeten Männergesangvereines, der heute mit seinen 30
aktiven Sängern zu den wesentlichen Kulturträgern des Krappfeldes zählt.

 

 

 


Mit 72 Zusammenkünften im Jahr 2017 (davon 40 Proben) konnte der Chor bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung auf ein äußerst erfolgreiches und aktives Sängerjahr zurückblicken.

 

Natürlich steht das Kärntnerlied im Mittelpunkt des musikalischen Wirkens unserer sangesfreudigen Gemeinschaft. Musikalische Ausflüge in das deutsche Volkslied, die geistliche Literatur und auch in das fremdsprachige und moderne Liedgut vervollständigen ein buntes und ansprechendes Repertoire. 

 

Ein großes Anliegen ist allen Sängern selbstverständlich die Aufnahme neuer Männer in die Reihen derer, die sich jeden Freitag um 20.00 Uhr aufmachen, um im Gasthof Fandl zu proben (und gelegentlich auch nach der Probe noch einige gemütliche Stunden im sangesfreudigen Kreis zu verbringen).

 

 

Der bei der Jahreshauptversammlung im Jänner 2018 neu gewählte Vorstand des MGV besteht aus folgenden Mitgliedern:

 

Obmann: Hans Moser
Chorleitung: Gerald Rießer
 
Obmann-Stv: Helfried Mannsberger und Gerhard Sacherer
Chorleiter-Stv: Manfred Rießer und Reinhold Buggelsheim
 
Kassier: Josef Prasser
Kassier-Stv: Thomas Krassnig und Adolf Goltschnigg jun.
 
Schriftführer: Gerhard Sacherer
Schriftführer-Stv: Benjamin Rießer
 
Organisation und Presse: Ernst Pankratz und Manfred Rießer

 

Chronist: Ing.Herbert Leitner
Chronist-Stv.: Hermann Auer